Gesundheit Medizin

Die Funktion der OP-Leuchten

posted am

Unter OP-Leuchten werden die Operationsleuchten verstanden, die als Beleuchtungsgerätschaft im Operationsaal dazu dienen, die zu operierenden Regionen des Körpers optimal auszuleuchten. Der Patient, der am Operationstisch bereit zum chirurgischen Eingriff liegt, wird ähnlich beleuchtet wie bei einer zahnärztlichen Untersuchung. OP-Leuchten, z. B. von Fairmed Medizintechnik KG, müssen bestimmte Anforderungen erfüllen, um für eine Operation als unabdingbares Hilfsmittel verwendbar zu sein. Die Formung der Beleuchtung ist nach der Richtlinie in DIN 5035 – 3 geformt.…

mehr lesen »

Was versteht man unter Schmerztherapie?

posted am

Die Schmerztherapie umfasst eine Reihe von Methoden zur Verhinderung, Verringerung oder Beendigung von Schmerzempfindungen. Dazu gehören der Einsatz von Medikamenten, physikalische Methoden wie Eis- und Physiotherapie sowie psychologische Methoden. Zweck der Schmerztherapie Schmerz dient als Warnung vor einer möglichen oder tatsächlichen Schädigung des Körpers. Die Definition für Schäden ist recht weit gefasst; Schmerzen können sowohl aus Verletzungen als auch aus Krankheiten entstehen. Schmerzen, die als Warnung dienen, werden als produktive Schmerzen bezeichnet.…

mehr lesen »

Schlaganfallprävention – für Risikogruppen und Schlaganfallpatienten besonders wichtig

posted am

In den letzten Jahrzehnten hat sich in der Schlaganfallforschung einiges getan. So beschäftigen sich Forscher nicht nur mit der optimalen Behandlung von Schlaganfallpatienten in der in Deutschland noch übersichtlichen Anzahl an Stroke Units, sondern auch mit den Faktoren, die einen Schlaganfall begünstigen und welche vorbeugenden Maßnahmen das Risiko minimieren. Wie wichtig es ist, sich mit der Schlaganfallprävention zu beschäftigen, zeigen die Zahlen, da jährlich viele hunderttausend Menschen einen Schlaganfall erleiden. …

mehr lesen »

Meniskusriss

posted am

Einer der häufigsten Knieverletzungen in Deutschland ist der Meniskusriss, wie er bei Dr. Johannes Gründler behandelt wird. Diese Verletzung erfordert häufig einen langen Heilungsprozess. Je nach Schwere und Stelle des Risses ist eine konservative Therapie mit abschwellenden Medikamenten oder eine Operation notwendig.  Wann erfordert ein Meniskusriss eine Operation? Ob die Verletzung mit einer Operation behandelt werden muss, ist vom Grad der Schmerzen, des Alters und den Anforderungen an die Belastbarkeit der Menisken abhängig.…

mehr lesen »

Brustvergrößerung

posted am

Die Vergrößerung der Brust zählt zu den häufigsten Operationen, die im Bereich der plastisch-rekonstruktiven Chirurgie vorgenommen werden. In den meisten Fällen wird eine Brustvergrößerung aus rein ästhetischen Gründen durchgeführt. Um einen medizinisch erforderlichen Eingriff handelt es sich nur bei einer entstellenden Fehlbildung der Brust. Jährlich werden in Deutschland circa 15.000 bis 20.000 operative Vergrößerungen der Brust vorgenommen.  Die Kosten für die Operation variieren zwischen 5.000 und 7.000 Euro. Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten nur, wenn eine medizinische Notwendigkeit vorliegt.…

mehr lesen »

Hallux Valgus - eine der häufigsten Fußfehlstellungen

posted am

Ein Hallux valgus, auch als Ballenzeh oder schiefer Zeh bezeichnet, ist eine Fehlstellung einer oder beider Großzehen. Durch falsches, enges Schuhwerk verschiebt sich der erste Mittelfußknochen mit der Zeit zur Fußinnenseite. Die Großzehe wird dabei sich nach innen in Richtung der mittleren Zehen gedrückt. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern kann bisweilen auch zu großen Schmerzen führen. Ärzte berichten, dass größtenteils Frauen betroffen sind, das legt den Schluss nahe, dass das Tragen von spitzen High Heels oder engen Pumps zumindest mitverantwortlich für die Entstehung einer entsprechenden Fußfehlstellung sind.…

mehr lesen »

Augenlaser

posted am

Der verbreitetste augenchirurgische Eingriff ist der Augenlaser, wie er zum Beispiel bei Dr. med. Albino Parisi angewndt wird. Das Ziel ohne Brille oder Kontaktlinse wieder sehen zu können, ist der wichtigste Grund für die Patienten den Eingriff vornehmen zu lassen.  Voraussetzungen für den chirurgischen Eingriff   Augenlasern kann nicht jede Augenkrankheit heilen. Weitsicht und Kurzsichtigkeit werden durch das Abtragen der Hornhaut behoben, was die Brechkraft des Auges positiv verändert. Das bedeutet, dass die Hornhaut eine gewissen Dicke haben muss, was von Patient zu Patient verschieden ist.…

mehr lesen »

IVF

posted am

Mit dem Begriff IVF wird die In-vitro-Fertilisation beschrieben, eine inzwischen bewährte und häufig angewendete künstliche Befruchtung. Entwickelt wurde die erfolgreiche Methode von den Forschern Robert Edwards, der dafür im Jahr 2010 mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet wurde und Patrick Steptoe. Eine IVF-Befruchtung ist in Deutschland zulässig, wenn sich bei einer verheirateten Frau trotz regelmäßigem, ungeschütztem Geschlechtsverkehr nach einem Jahr immer noch keine Schwangerschaft eingestellt hat.  Eine IVF beinhaltet neben der hormonellen Stimulation auch einen kleinen operativen Eingriff.…

mehr lesen »

Stornoschutz

posted am

Ein Stornoschutz, wie zum Beispiel beim Internationaler Flugrettungsdienst Austria,  sichert Reisende, die ihren Urlaub kurzfristig wegen eines unvorhersehbaren Ereignisses absagen müssen, finanziell ab. Die Stornierung einer Urlaubsreise kann unterschiedliche Gründe haben. Familiäre Notfälle, akute Krankheiten oder Schäden am Haus zählen zu den vielfältigen Ursachen, die zur Absage einer Reise führen. Stornoschutz-Versicherungen erstatten den Kunden in diesen Fällen die Kosten der Reise.  Manchmal werden Reisen auch aufgrund einer drohenden Gefährdung der körperlichen Sicherheit am Urlaubsort abgesagt oder eine Schwangerschaft verhindert in letzter Minute den Reiseantritt.…

mehr lesen »

Schönheitschirurg

posted am

Die plastische Chirurgie hat in den letzten 10 – 15 Jahren den Ruf gewonnen, die Schönheit und Gesundheit aus neuen Perspektiven, im Vergleich zu den traditionellen und alten Methoden, zu betrachten. Die plastische Chirurgie ist ein Teil der Chirurgie, die Operationen aus funktionellen, ästhetischen oder kosmetischen Gründen für bestimmte sichtbare Teile des Körpers umfasst, mit dem Ziel die gestörten Körperfunktionen und die Körperform zu verbessern. In der Vergangenheit war die plastische Chirurgie meistens ein Tabu und sie passte nicht zu jeder Person, entweder aus moralischen, gesundheitlichen oder finanziellen Gründen.…

mehr lesen »